Wir sind wieder Gastgeber für die Bay. Meisterschaft des BVBA im 3D Bogenschießen 2018

          Unser Bogenparcours ist eine neue Attraktion in Treuchtlingen.



Der Parcours ist ideal in die Natur eingepasst. Liebevoll und mit Herzblut in die Umgebung eines alten Steinbruchs gestaltet. Es ist ein anspruchsvolles Gelände mit leicht alpinem Charakter.

Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.


Unsere Ziele sind Tierattrappen aus Spezial-Schaum.
Highlights sind ein Grizzlybär, ein laufendes Wildschwein,  eine Bisonherde, ein Krokodil,ein Steinadler und viele andere naturgetreu nachempfundene Tiere.
Derzeit sind 30 Stationen zu durchlaufen, wofür man zwischen 2 und 3 Stunden benötigt. Hierbei wird eine Distanz von ca 3,5 km zurückgelegt.
Geboten werden sowohl herausfordernde Schüsse, als auch Situationen, die von jedermann problemlos bewerkstelligt werden können.

Es ist jeweils ein Abschußpflock für sehr Geübte (rot), Geübte (blau,weiß) und Anfänger, Kinder (gelb) vorhanden und kann je nach Können und Zutrauen benutzt werden.
Unser Parcours ist ein Spaß für Jung und Alt und ist täglich von 8.00 Uhr bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang geöffnet. Eine Voranmeldung ist nur für Anfänger  nötig.

InfoTelefon: 09142/5577

Adresse:

91757 Treuchtlingen, Eulenhofstr. 16

Parkplätze sind direkt vor unserem Gebäude, zur Anmeldung rechts an der Halle vorbei gehen, dann nach links zum blauen Wegweiser. Hier den Anmeldezettel ausfüllen und mit der Nutzungsgebühr in einen Briefumschlag stecken und in den dafür vorgesehenen Briefschlitz werfen und schon kanns los gehen.

Die Nutzungsgebühr beträgt 12,-- €

Es kann auch der halbe Parcours bis Ziel 15 geschossen werden für 7,-- €

Wir bieten für Neulinge auch einen Schnupperkurs im instinktiven Bogenschießen an, dieser dauert ca. 1,5-2 Stunden und beinhaltet die theoretische Einführung in Material und Technik und das Praktische schießen auf eine Scheibe. Ideal auch für Familien (von 8-99 Jahren).

Hierzu ist eine Voranmeldung erforderlich.

Die Kursgebühr Familien bis zu 4 Personen beträgt 99,-- € hierfür wird die
Ausrüstung wie Bogen, Pfeile, Armschutz und Handschuh zur Verfügung gestellt.

Die Kurskosten für Einzelpersonen betragen 29,--€
Ein anschließender Parcoursbesuch ohne Begleitperson im Preis enthalten,
Materialverlust oder Pfeilbruch wird gesondert berechnet.

 

 

Bildergalerie